Tooltip

Mobilität für Rollstuhlfahrer  - Ohne eigenes Auto mobil

Rollstuhlfahrer, die kein eigenes Auto haben, müssen nicht zu Hause bleiben. In Schwäbisch Hall gibt es jetzt einen rollstuhlgerechten Ford Transit, der dem Verein Barrierefrei SHA e.V. gehört und stunden- oder tageweise gemietet werden kann. Da das Auto von ehrenamtlich arbeitenden Vereinen betrieben wird, sind die Preise sehr günstig.

So funktioniert's:
Wenn Sie das Fahrzeug nur selten nutzen, können Sie Mitglied im Verein Barrierefrei SHA e.V. werden und einen Nutzungsvertrag für das rollstuhlgerechte Fahrzeug abschließen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Einzelpersonen 12 EUR pro Jahr und für Familien 20 EUR pro Jahr. Für den Nutzungsvertrag werden einmalig 20 EUR berechnet. Bei weiteren Nutzungen des Fahrzeuges fällt diese Gebühr nicht mehr an. Sie buchen das Fahrzeug über "Barrierefrei" für den von Ihnen gewünschten Zeitraum und erhalten von "Barrierefrei" einen Tresorschlüssel. Im Tresor ist der Fahrzeugschlüssel. Den Tresorschlüssel müssen Sie nach der Nutzung des Fahrzeugs so bald wie möglich zurück geben.

Wenn Sie das Fahrzeug mehrfach nutzen, können Sie Mitglied im Verein "teilAuto" werden. Sie erhalten dann einen eigenen Tresorschlüssel und einen Zugang zum Buchungssystem (telefonisch oder Internet). Im Verein "teilAuto" kostet die Mitgliedschaft für Einzelpersonen 30 EUR pro Jahr, für eine Familie 45 EUR pro Jahr. Zusätzlich müssen Sie eine Kaution hinterlegen, die Sie nach Beendigung des Nutzungsvertrags in voller Höhe zurück bekommen.

Im Downloadbereich finden Sie einen aktuellen Flyer, Nutzungsvertrag und die Tarifordnung.







Spendenkonto

IBAN: DE29622901100135083001
BIC: GENODES1SHA
VR-Bank Schwäbisch Hall

Kontakt   ·   Datenschutz   ·   Impressum   ·   Links